Warum steht die Informationstechnik im Mittelpunkt der Technologieklasse?

pcDie Informationstechnik ist die fortgeschrittenste Technik der heutigen Arbeitswelt und ist in ständiger Weiterentwicklung begriffen.

 

Was bedeutet das für den Unterricht der Technologieklasse?

Der Computer spielt als Werkzeug eine zentrale Rolle. Die Schüler entwerfen mit Hilfe von Software technische Zeichnungen von 2-dimensionalen und 3-dimensionalen Objekten und steuern dann die Hardware , um diese Objekte herzustellen.

Durch den verdreifachten Stundenanteil können anspruchsvollere Inhalte vermittelt werden.

Technische Qualifikation und Berufe

Das Besondere an der Technologieklasse ist, dass sie auf die hohen Anforderungen von technischen Berufen vorbereitet.

Mit Beginn des Schuljahres 2010/2011 wurde an der Erich Kästner - Schule im 5. Jahrgang erstmalig eine Technologieklasse eingerichtet.

Zusätzliche Informationen