Die Erich Kästner-Schule ist:

VfL Bochum

bogestra_2_kl_2Yvonne und Anja aus der Klasse 9.5 sind ausgebildete Busbegleiter. Die Ausbildung erfolgt in der Erich Kästner-Schule in Verbindung mit der BoGeStra und der Kriminalpolizei. Aufgabe der Busbegleiter ist vor allem Gewaltprävention in den Bussen auf dem Schulweg. Nun haben Yvonne und Anja gezeigt, wie wichtig aufmerksame und couragierte Busbegleiter sind. Sie sind nämlich einer Erpressung auf die Spur gekommen, deren Opfer ein Junge unserer Schule war.

a_bogestra_1_klDie Erpresser, beide deutlich älter als das Opfer, besuchen eine andere Schule und waren den Busbegleiterinnen unbekannt. Yvonne und Anja haben sich an ihre betreuende Lehrerin gewandt, die zusammen mit der Schulleitung Eltern und Kriminalpolizei informiert haben. Den entscheidenden Hinweis auf die Erpresser haben die Kriminalbeamten dann von den beiden Busbegleiterinnen im Bus erhalten, so dass sie festgenommen werden konnten und auf der Wache überführt wurden. Die BoGeStra und die Kriminalpolizei haben gemeinsam mit der Schulleitung der Erich Kästner-Schule Yvonne und Anja für ihren Mut und ihre Tatkraft geehrt. Sie sind ein Vorbild für die ganze Schule:

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage 

 

 

Zusätzliche Informationen